Categories

Über Paola Manfreda

Geboren in Süditalien, in Tarent (Apulien) habe ich meine Leidenschaft für Fremdsprachen während des Besuchs des naturwissenschaftlichen Gymnasiums entdeckt. So zog ich nach Mailand, wo ich die Übersetzer- und Dolmetscherakademie Scuola Superiore Interpreti Traduttori (kurz S.S.I.T., heute Scuola Superiore per Mediatori Linguistici Carlo Bo) besuchte und im Jahre 1999 als Simultan- und Konsekutivdolmetscherin erfolgreich abschloss. Danach zog ich nach München. Hier besuchte ich das Sprachen- und Dolmetscherinstitut SDI und erwarb im Jahre 2001 das Diplom zum Fachdolmetscher und im Jahre 2002 legte ich die Staatsprüfung als Übersetzer und Dolmetscher ab. Nach der Vereidigung fing ich sofort meine Tätigkeit als selbständige Übersetzerin und Dolmetscherin an.

Im Laufe der Jahre habe ich mich in folgende Hauptfachgebiete in der Sprachrichtung Deutsch-Italienisch spezialisiert: Maschinenbau, Fahrzeugbau, Engineering, IT, Bauwesen und Jura.

Paola Manfreda

Paola Manfreda

Staatl. gepr. allg. beeid. Dolmetscherin und Übersetzerin für Deutsch und Italienisch (SDI, München)
Über Paola Manfreda

Paola Manfreda, Mitglied im BDÜ